Chinesische Sternzeichen

   CHINESISCHES STERNZEICHEN   

 

Das chinesische Sternzeichen ist älter als das westliche. Der „CHINESISCHE KALENDER“ ist ein astronomischer Lunisolarkalender der sowohl mit dem Sonnenzyklus (Jahr), als auch mit dem Mondzyklus (Monat) korrespondiert und nicht durch arithmetische Regeln, sondern durch astronomische Ereignisse definiert wird. Da das chinesische Horoskop keine Monatszyklen sondern Jahreszyklen kennt, können Überschneidungen auftreten.

 

Unter http://www.planetenkrieger.de/sternzeichen/china/ kannst du dein genaues chinesisches Sternzeichen kostenlos berechnen lassen.

 

Jahreszahl:

Die letzte Ziffer der Jahreszahl “(nach dem westlichen Kalender)“ wird einem der fünf Elemente Wasser, Feuer, Holz, Metall und Erde zugeordnet. Auch hier ist der Jahreswechsel zu beachten. Er erfolgt nicht vom 31. Dezember auf den 1. Januar. Den Tag des Jahresbeginns bestimmt der 2. Neumond nach der Winter-Sonnenwende und vor der Frühlingstagundnachtgleiche. Dieser Zeitpunkt fällt zwischen Januar und Februar. Beispiel: Das chinesische Jahr 2008 beginnt am 7. Februar 2008. Wer davor geboren wurde, z. B. am 6. Februar 2008 oder früher, hat noch die Jahreszahl „7″, wer am 7. Februar 2008 oder später geboren wurde, hat die Jahreszahl „8″

 

1: “’Wasser“‘ (Merkur)

2: “’Feuer“‘ (Mars)

3: “’Holz“‘ (Jupiter)

4: “’Metall“‘ (Venus)

5: “’Erde“‘ (Saturn)

6: “’Wasser“‘ (Merkur)

7: “’Feuer“‘ (Mars)

8: “’Holz“‘ (Jupiter)

9: “’Metall“‘ (Venus)

0: “’Erde“‘ (Saturn)

 

Chinesischer Tierkreis für das 20. und 21. Jahrhundert:

 

Anfang

Ende

Anfang

Ende

Element

Zeichen

31. Jan 1900

18. Feb 1901

28. Jan 1960

14. Feb 1961

Metall

Ratte

19. Feb 1901

07. Feb 1902

15. Feb 1961

04. Feb 1962

Metall

Büffel

08. Feb 1902

28. Jan 1903

05. Feb 1962

24. Jan 1963

Wasser

Tiger

29. Jan 1903

15. Feb 1904

25. Jan 1963

12. Feb 1964

Wasser

Hase

16. Feb 1904

03. Feb 1905

13. Feb 1964

01. Feb 1965

Holz

Drache

04. Feb 1905

24. Jan 1906

02. Feb 1965

20. Jan 1966

Holz

Schlange

25. Jan 1906

12. Feb 1907

21. Jan 1966

08. Feb 1967

Feuer

Pferd

13. Feb 1907

01. Feb 1908

09. Feb 1967

29. Jan 1968

Feuer

Schaf / Ziege

02. Feb 1908

21. Jan 1909

30. Jan 1968

16. Feb 1969

Erde

Affe

22. Jan 1909

09. Feb 1910

17. Feb 1969

05. Feb 1970

Erde

Hahn

10. Feb 1910

29. Jan 1911

06. Feb 1970

26. Jan 1971

Metall

Hund

30. Jan 1911

17. Feb 1912

27. Jan 1971

14. Feb 1972

Metall

Schwein

18. Feb 1912

05. Feb 1913

15. Feb 1972

02. Feb 1973

Wasser

Ratte

06. Feb 1913

25. Jan 1914

03. Feb 1973

22. Jan 1974

Wasser

Büffel

26. Jan 1914

13. Feb 1915

23. Jan 1974

10. Feb 1975

Holz

Tiger

14. Feb 1915

02. Feb 1916

11. Feb 1975

30. Jan 1976

Holz

Hase

03. Feb 1916

22. Jan 1917

31. Jan 1976

17. Feb 1977

Feuer

Drache

23. Jan 1917

10. Feb 1918

18. Feb 1977

06. Feb 1978

Feuer

Schlange

11. Feb 1918

31. Jan 1919

07. Feb 1978

27. Jan 1979

Erde

Pferd

01. Feb 1919

19. Feb 1920

28. Jan 1979

15. Feb 1980

Erde

Schaf / Ziege

20. Feb 1920

07. Feb 1921

16. Feb 1980

04. Feb 1981

Metall

Affe

08. Feb 1921

27. Jan 1922

05. Feb 1981

24. Jan 1982

Metall

Hahn

28. Jan 1922

15. Feb 1923

25. Jan 1982

12. Feb 1983

Wasser

Hund

16. Feb 1923

04. Feb 1924

13. Feb 1983

01. Feb 1984

Wasser

Schwein

05. Feb 1924

24. Jan 1925

02. Feb 1984

19. Feb 1985

Holz

Ratte

25. Jan 1925

12. Feb 1926

20. Feb 1985

08. Feb 1986

Holz

Büffel

13. Feb 1926

01. Feb 1927

09. Feb 1986

28. Jan 1987

Feuer

Tiger

02. Feb 1927

22. Jan 1928

29. Jan 1987

16. Feb 1988

Feuer

Hase

23. Jan 1928

09. Feb 1929

17. Feb 1988

05. Feb 1989

Erde

Drache

10. Feb 1929

29. Jan 1930

06. Feb 1989

26. Jan 1990

Erde

Schlange

30. Jan 1930

16. Feb 1931

27. Jan 1990

14. Feb 1991

Metall

Pferd

17. Feb 1931

05. Feb 1932

15. Feb 1991

03. Feb 1992

Metall

Schaf / Ziege

06. Feb 1932

25. Jan 1933

04. Feb 1992

22. Jan 1993

Wasser

Affe

26. Jan 1933

13. Feb 1934

23. Jan 1993

09. Feb 1994

Wasser

Hahn

14. Feb 1934

03. Feb 1935

10. Feb 1994

30. Jan 1995

Holz

Hund

04. Feb 1935

23. Jan 1936

31. Jan 1995

18. Feb 1996

Holz

Schwein

24. Jan 1936

10. Feb 1937

19. Feb 1996

06. Feb 1997

Feuer

Ratte

11. Feb 1937

30. Jan 1938

07. Feb 1997

27. Jan 1998

Feuer

Büffel

31. Jan 1938

18. Feb 1939

28. Jan 1998

15. Feb 1999

Erde

Tiger

19. Feb 1939

07. Feb 1940

16. Feb 1999

04. Feb 2000

Erde

Hase

08. Feb 1940

26. Jan 1941

05. Feb 2000

23. Jan 2001

Metall

Drache

27. Jan 1941

14. Feb 1942

24. Jan 2001

11. Feb 2002

Metall

Schlange

15. Feb 1942

04. Feb 1943

12. Feb 2002

31. Jan 2003

Wasser

Pferd

05. Feb 1943

24. Jan 1944

01. Feb 2003

21. Jan 2004

Wasser

Schaf / Ziege

25. Jan 1944

12. Feb 1945

22. Jan 2004

08. Feb 2005

Holz

Affe

13. Feb 1945

01. Feb 1946

09. Feb 2005

28. Jan 2006

Holz

Hahn

02. Feb 1946

21. Jan 1947

29. Jan 2006

17. Feb 2007

Feuer

Hund

22. Jan 1947

09. Feb 1948

18. Feb 2007

06. Feb 2008

Feuer

Schwein

10. Feb 1948

28. Jan 1949

07. Feb 2008

25. Jan 2009

Erde

Ratte

29. Jan 1949

16. Feb 1950

26. Jan 2009

13. Feb 2010

Erde

Büffel

17. Feb 1950

05. Feb 1951

14. Feb 2010

02. Feb 2011

Metall

Tiger

06. Feb 1951

26. Jan 1952

03. Feb 2011

22. Jan 2012

Metall

Hase

27. Jan 1952

13. Feb 1953

23. Jan 2012

09. Feb 2013

Wasser

Drache

14. Feb 1953

02. Feb 1954

10. Feb 2013

30. Jan 2014

Wasser

Schlange

03. Feb 1954

23. Jan 1955

31. Jan 2014

18. Feb 2015

Holz

Pferd

24. Jan 1955

11. Feb 1956

19. Feb 2015

07. Feb 2016

Holz

Schaf / Ziege

12. Feb 1956

30. Jan 1957

08. Feb 2016

27. Jan 2017

Feuer

Affe

31. Jan 1957

17. Feb 1958

28. Jan 2017

15. Feb 2018

Feuer

Hahn

18. Feb 1958

07. Feb 1959

16. Feb 2018

04. Feb 2019

Erde

Hund

08. Feb 1959

27. Jan 1960

05. Feb 2019

24. Jan 2020

Erde

Schwein

 

 

Die Sternzeichen

 


SCHWEIN    

 

Chinesische Bezeichnung: Ju                             
Prinzip: Wasser
Element: Jin

 

STÄRKEN:                           SCHWÄCHEN:

 

* FRIEDLICH                        * NAIV

* EHRLICH                           * UNSICHER

* OFFEN                              * EIGENSINNIG

* OPTIMISTISCH                 * GESCHWÄTZIG

* GROßZÜGIG

* EINFACH

* DIREKT

 

Das Schwein ist ein fröhlicher Kamerad, dem man bedingungslos vertrauen kann. Es ist sehr naiv und schutzbedürftig, weshalb es leider oft von seinen Mitmenschen ausgenutzt wird. Hinter seinem sanften Äußeren verbirgt sich ein starker Wille. Es meistert seine Aufgaben mit Ehrgeiz und viel innerer Kraft. Es scheint sehr gebildet, aber das ist meist nur oberflächlich. Das Schwein findet immer, was es zum Leben braucht, es hat nur wenige Freunde, aber die für immer. In der Liebe wird das Schwein oft betrogen und getäuscht, aber auch viel geliebt.

 

 

 

RATTE    

 

Chinesische Bezeichnung: Schu                           
Prinzip: Yang

Element: Wasser

 

STÄRKEN:                                    SCHWÄCHEN:

 

* ZÄH                                              * NERVÖS

* STREBSAM                                 * EGOISTISCH

* GESELLIG                                   * BERECHNEND

* WITZIG                                        * NEIDISCH

* KREATIV

* TREU

* CLEVER

 

Nach außen hin wirkt die Ratte ruhig, ausgeglichen und heiter, doch ihr Inneres ist stets in Aufruhr. Die Ratte stiftet gerne Verwirrung und ist auch in Kleinigkeiten sehr hartnäckig. Sie klatscht und kritisiert gerne. Deswegen hat sie meist mehr Bekannte als Freunde.
Ständig befürchtet sie, ihr könnte etwas Wichtiges entgehen. Sie ist fantasievoll und auch schöpferisch begabt. Was sie einmal begonnen hat, bringt sie auf jeden Fall zu Ende, auch wenn es sich als das Falsche herausstellt.
Doch sie ist auch sentimental. Sie kann den Menschen, die sie liebt gegenüber sehr großzügig sein. In der Liebe ist sie in ihrem wahren Element, denn sie ist sehr sinnlich veranlagt.

 

 

 

BÜFFEL / OCHSE    

 

Chinesische Bezeichnung: Nyu                            
Prinzip: Yin
Element: Wasser

 

STÄRKEN:                                      SCHWÄCHEN:

 

* STOLZ                                            * EIGENSINNIG

* FLEIßIG                                          * RECHTHABERISCH

* TREU                                             * STUR

* BESONNEN                                   * KALTBLÜTIG

* CHARAKTERSTARK

* SELBSTBEWUSST

* VERANTWORTUNGSVOLL

 

Der Büffel ist ruhig, verschwiegen und zurückhaltend. Er ist intelligent, methodisch und genau und hat originelle Ideen. Deshalb gelingt ihm auch vieles. Trotz seines ruhigen und Vertrauen erweckendem Erscheinen, sollte man ihn nie reizen, denn das kann zu (seltenen) heftigen Wutausbrüchen führen. Er ist eher der konservative Typ und hasst alles Neumodische. Weil er so fleißig und leistungsfähig ist, bringt es der Büffel oft zu ansehnlichem Wohlstand.
Er kann sehr zärtlich, hingebungsvoll und sinnlich sein, aber nicht romantisch. Dadurch kann sich so manche Enttäuschung ergeben.

 

 

TIGER    


Chinesische Bezeichnung: Hu                             
Prinzip: Yang
Element: Holz



STÄRKEN:                                    SCHWÄCHEN:


* MUTIG                                          * EITEL

* AKTIV                                           * IMPULSIV

* OPTIMISTISCH                           * HEKTISCH

* WARMHERZIG                            * EIGENSINNIG

* GROßZÜGIG

* VORNEHM

* SELBSTSICHER



Der Tiger liebt die Gefahr (bis zur Tollkühnheit) und wirkt deshalb auf viele unwiderstehlich. Er greift oft Leute an, die rangmäßig über ihm stehen. Gehorsam ist nicht seine Stärke, diesen verlangt er aber seinerseits von seinen Mitmenschen.
Dem Tiger wird oft zu viel Vertrauen entgegengebracht. Durch seine hohe Risikobereitschaft kann er schon mal sich und seine Mitmenschen in eine Katastrophe stürzen.
Doch dieser abenteuerlustige Kerl ist auch sehr gefühlsbetont und zu einer großen Liebe fähig. Tigerfrauen lassen sich auf zahlreiche Abenteuer ein, die jedoch selten gut ausgehen…




HASE    

(wird manchmal auch „Katze“ genannt)


Chinesische Bezeichnung: Tu                             
Prinzip: Yin
Element: Holz



STÄRKEN:                                  SCHWÄCHEN:


* LOYAL                                       * ZYNISCH

* FRIEDLICH                                * NEIDISCH

* KLUG                                         * PASSIV

* TREU                                        * MISSTRAUISCH

* GEDULDIG

* HILFSBEREIT

* GESELLIG



Der Hase ist begabt, ehrgeizig und weiss sich stets ins rechte Licht zu setzen. Er liebt Gesellschaft, in der er mit seinem Wissen und Besitz glänzen kann.
Man könnte ihn auch als konservativ bezeichnen, denn er hasst alles, was ihn in seiner Bequemlichkeit stört. Bei neuen Dingen wägt er sorgfältig das Für und Wider ab.
Finanziell hat er meist Glück. Er ist gut im spekulieren und spürt günstige Gelegenheiten.




DRACHE    


Chinesische Bezeichnung: Lung                           
Prinzip: Yang
Element: Holz



STÄRKEN:                                 SCHWÄCHEN:


* STOLZ                                      * INTOLERANT

* GROßZÜGIG                            * UNRUHIG

* MÄCHTIG                                 * ÜBERSCHÄTZT SICH SELBST

* OPTIMISTISCH                        * UNÜBERLEGT

* FURCHTLOS

* EHRLICH

* DIREKT



Der Drache glänzt mit seiner Persönlichkeit, Kraft, Gesundheit und Energie, besitzt aber wenig diplomatisches Geschick. Er lässt sich leicht reizen und es kommt oft vor, dass er Dinge sagt, die er später bereut. Wenn er sich einer großen Sache widmet wird er ans Ziel gelangen, denn er ist stur, zäh und stolz – der geborene Siegertyp.
Er ist ein fantastisches Tier, dessen Glanz aber meist nur Fassade ist. Je nach Laune kann er Feuer oder Gold speien.
Der Drache liebt wenig, wird aber viel umschwärmt. Liebeskummer ist selten bei ihm, obwohl er andere oft verzweifeln lässt.




SCHLANGE    


Chinesische Bezeichnung: Schi                             
Prinzip: Yin
Element: Feuer



STÄRKEN:                                SCHWÄCHEN:


* ANSPRUCHSVOLL                 * MISSTRAUISCH

* ELEGANT                                * SCHWACH

* ZÄRTLICH                               * LAUNISCH

* GEISTREICH                           * UNBESTÄNDIG

* AUFMERKSAM

* FRIEDLICH

* INTUITIV



Die Schlange wird in den asiatischen Ländern sehr geachtet und geehrt. Sie ist sehr scharfsinnig und philosophisch. Ihr Instinkt ist stark ausgeprägt und sie vertraut mehr ihren eigenen Eindrücken als den Ratschlägen anderer. Sie ist äußerst selbstbewusst und kann es nicht leiden zu verlieren. Die Schlange ist sehr besitzergreifend und bindet andere gerne an sich.
In der Liebe ist sie eifersüchtig und lässt ihrem Partner wenig Freiheiten. Auch Fremd gehen ist bei Schlangen nicht selten…




PFERD    


Chinesische Bezeichnung: Mu                            
Prinzip: Yang
Element: Feuer


STÄRKEN:                                  SCHWÄCHEN:


* CHARMANT                              * EGOISTISCH
* OFFEN                                      * REBELLISCH
* PRAKTISCH                              * NAIV
* WISSBEGIERIG                        * SCHWATZHAFT
* UNABHÄNGIG
* LIEBENSWÜRDIG
* GASTFREUNDLICH


Das Pferd liebt Massenveranstaltungen. Es versteht es Komplimente zu machen, Reden zu halten, die Menschen zu leiten und zu beeinflussen. Es ist eigentlich eher geschickt als intelligent und findet meist die richtigen Worte. Nach außen hin tritt es sehr selbstsicher auf.
Es ist aber auch sehr egoistisch und verliert leicht die Geduld. Das Pferd tut meist, was es will und achtet nicht auf Ratschläge der anderen. Wer sich ihm in den Weg stellt wird einfach niedergemacht. Obwohl es sehr fleißig ist, vernachlässigt es oft, was es einmal begonnen hat, egal ob im Geschäft oder in der Liebe.
Ein verliebtes Pferd ist sehr leidenschaftlich und vergisst leicht alles um sich herum. Deshalb versagt es trotz seiner viele Gaben so häufig.




SCHAF / ZIEGE    


Chinesische Bezeichnung: Yang                         
Prinzip: Yin
Element: Feuer


STÄRKEN:                                SCHWÄCHEN:


* NATÜRLICH                            * PESSIMISTISCH
* SANFT                                     * VERANTWORTUNGSLOS
* ORIGINELL                              * INDISKRET
* FREUNDLICH                          * SKEPTISCH
* AUFMERKSAM
* HILFSBEREIT
* SENTIMENTAL


Die Schaf / Ziege ist elegant, künstlerisch begabt und naturliebend, doch leider auch sehr pessimistisch und unbeständig. Sie ist nie mit ihrem Schicksal zufrieden und macht stets die anderen dafür verantwortlich. Durch ihre Launen geht sie den Mitmenschen ständig auf den Geist. Wenn sie will, kann sie aber auch gefallen. Sie passt sich sehr leicht an, braucht jedoch immer eine gewisse Sicherheit. Sie befiehlt gerne, ist jedoch eher zum gehorchen geeignet.
Auch in der Liebe sucht sie Sicherheit und träumt von einem reichen und großzügigen Gönner.




AFFE    


Chinesische Bezeichnung: Hou                           
Prinzip: Yang
Element: Metall


STÄRKEN:                                  SCHWÄCHEN:


* PRAKTISCH                              * ALBERN
* HERZLICH                                 * OBERFLÄCHLICH
* UNABHÄNGIG                           * SKRUPELLOS
* GESCHICKT                              * UNGEDULDIG
* AKTIV
* OPTIMISTISCH
* GESELLIG


Der Affe ist ein humorvoller Mensch, der sich auch mal gerne über andere lustig macht, obwohl er – wenn er will – sehr nett und liebenswürdig sein kann. Er verbirgt oft, wie er über die anderen denkt.
Sein Gedächtnis ist ausgezeichnet und er weiß sehr viel. Er scheut sich aber auch nicht krumme Dinger zu drehen, wenn er selber unbeschadet davon kommt. Richtig böse sein kann man ihm aber nicht, weil er sehr viel Charme besitzt und es immer wieder schafft allen zu gefallen.
In der Liebe hat der Affe weniger Glück. Er beginnt schnell eine Beziehung, lässt seine Liebe aber genau so rasch wieder fallen und sucht sich die nächste.




HAHN    


Chinesische Bezeichnung: Yi                             
Prinzip: Yin
Element: Metall


STÄRKEN:                                SCHWÄCHEN:


* STOLZ                                     * EGOISTISCH
* MUTIG                                     * ANGEBERISCH
* ELEGANT                                * VORLAUT
* WISSBEGIERIG                       * INTOLERANT
* GERECHT
* FLEISSIG
* ORIGINELL


Der Hahn ist sehr offenherzig und spricht in der Regel alles aus, was er gerade denkt. Dadurch kann er andere sehr tief kränken. Weil er egoistisch ist, kümmert ihn das meist wenig. Trotzdem will er beachtet und gelobt werden, weshalb er auch durch sein Äußeres auf sich aufmerksam macht oder erfundene, ausgeschmückte Geschichten zum Besten gibt.
Er ist ein konservativer Typ, traut niemandem und verlässt sich ganz auf sich selbst. Es kommt oft vor, dass er sich Dinge vornimmt, die über seine Kräfte gehen.
In der Liebe muss er sich sehr anstrengen, um die Zuneigung des geliebten Menschen zu gewinnen. Wenn der Lohn für die Arbeit nicht groß genug ist, passiert es häufig, dass der Hahn seinen Partner betrügt.




HUND    


Chinesische Bezeichnung: Gou

Prinzip: Yang

Element: Metall


STÄRKEN:                                 SCHWÄCHEN:


* TREU                                        * MISSTRAUISCH

* MUTIG                                       * ZYNISCH

* VERANTWORTUNGSVOLL     * LAUNISCH

* HUMORVOLL                            * PESSIMISTISCH

* SENSIBEL

* EHRLICH

* EDEL


Der Hund ist verschlossen und sehr starrköpfig. Seine zynischen Bemerkungen werden oft gefürchtet. Er neigt dazu an allem und jeden Fehler zu suchen. Nach außen hin wirkt er oft sehr kaltblütig, doch das liegt nur an seiner Unsicherheit. Er zweifelt stets an seinen Gefühlen und auch denen anderer. Trotz allem kann der Hund ein super Freund sein. Er ist ehrlich, loyal und sehr verlässlich.

Seine Aufgaben erledigt er mit viel Kraft und Idealismus. Geld bedeutet ihm meist wenig, aber er ist sehr großzügig. Auch in der Liebe ist der Hund stets offen und ehrlich. Er hat jedoch oft sein Leben lang Liebeskummer. Eine Tatsache, an der er meist wegen seiner Ruhelosigkeit und Unbeständigkeit selbst schuld ist.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.